Ein Apfel ist gesund

Evangelische Krankenhaus Mettmann gewinnt ersten Platz

Immer für Sie da
News » Evangelische Krankenhaus Mettmann gewinnt ersten Platz

Evangelische Krankenhaus Mettmann gewinnt ersten Platz, 14. Oktober 2013

Das evangelische Krankenhaus Mettmann wurde zum wiederholten Male (2009 und 2013) im Bereich
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in Krankenhäusern mit dem ersten Platz beim diesjährigen Wettbewerb der Berufsgenossenschaften (BGW) um den Gesundheitspreis 2013 ausgezeichnet.

Das Evangelische Krankenhaus Mettmann wurde zum wiederholten Male (2009 und 2013) im Bereich

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in Krankenhäusern mit dem ersten Platz beim diesjährigen Wettbewerb der Berufsgenossenschaften (BGW) um den Gesundheitspreis 2013 ausgezeichnet.

 In der Laudatio wurden vor allem folgende Projekte als innovativ herausragend bewertet:

-          Handlungsschwerpunkt „Mediation in der Pflege“  zum  Abbau psychosozialer Belastungen in der Pflege

-          Das partizipatives Konzept für betriebliches Ideenmanagement greift Mitarbeiterideen auf

-          Beispielhaft wird auch der Raum der Ruhe für sterbende Patienten und ihre Angehörigen unter dem Aspekt des fachgerechten Arbeitens und somit im Sinne auch der Mitarbeitergesundheitsförderung  in der Pflege ausgezeichnet.

-          Zahlreiche originelle Beiträge einer gesunden Unternehmenskultur.

Initiatorin für den Aufbau des preisgekrönten BGM-System  ist die Leiterin des hauseigenen Institutes für Gesundheitsförderung (IfG) Ursula Johanna Klugstedt. Nähere Informationen unter:

u.j.klugstedt@evk-mettmann.de. Telefon: 02104/ 773 329