Gesundheitsförderndes Gebäudedesign: Wie unterstützt es die Gesundheitsförderung im Gesundheitswesen?

Eine spannende Persepktive auf das Thema Gesundheitsförderung hat Elke Miedema in ihrer Doktorarbeit eingenommen: Sie hat untersucht, wie Gesundheitsförderung im Gesundheitswesen durch ein gesundheitsörderndes Gebäudedesign  (“Health-Promotive Building Design”) unterstützt werden kann.

Grüner Pfeil nach rechtsÜber diesen Link können Sie die Dissertation herunterladen.

Grüner Pfeil nach rechtsAußerdem ist es möglich über dieses Formular einen Link zum aufgezeichneten Verteidigungsgespräch der Arbeit zu erhalten oder die Dissertation in gedruckter Form zu bestellen.