Neue Website für das Internationale HPH-Netzwerk

Das “International Network of Health Promoting Hospitals & Health Services (HPH)” hat einen neuen Webauftritt. Unter www.hphnet.org. finden Interessierte und Mitglieder ab sofort umfassende und übersichtlich aufbereitete Informationen zu den Kompetenzen des Netzwerks für Gesundheitsförderung, den Leistungen und den Vorteilen für Mitglieder. Auf einer interaktiven Karte finden sich die Standorte aller Krankenhäuser, Gesundheitseinrichtungen und affiliierten Mitglieder des HPH Netzwerkes. Auch die Mitglieder des DNGfK werden hier angezeigt.

Das HPH wurde 1990 von der WHO initiiert. Ausgehend von einem europäischen Pilotkrankenhausprojekt des Netzwerkes mit 20 beteiligten Krankenhäusern aus insgesamt 11 Ländern wurde 1995 schließlich das Deutsche Netz Gesundheitsfördernder Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen (DNGfK) gegründet. Seither unterstützt das DNGfK als Mitglied im Internationalen HPH Netwerk bei der Einführung von gesundheitsfördernden Konzepten in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen.